Klaus Soppe | Vita
Klaus Soppe ist ein Kunstmaler mit akademischer Ausbildung der Münchner Kunstakademie und Meisterschüler von Prof. Robin Page. Schwerpunkte seiner Malerei sind Realismus, Fotorealismus, Komplementärmalerei sowie, Zeichnung und Druckgrafik. Klaus Soppe ist Begründer des Pop-Neoimpressionismus. Ständige Ausstellungen in Galerien, Musen & Kunst-Sammlungen.
Klaus Soppe, Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Kunst, Kuenstler, Kunstakademie, Bildender Künstler, Maler, Zeichner, Grafiker, Illustrator, Acrylfarben, Acrylmalerei, gute Bilder, Realismus, Fotorealismus, Galerie, Galerien, Kunstausstellung, Kurator, schöne Bilder, Bilder kaufen, Kunst kaufen, Ausstellung, Kunstsammler, Kunst sammeln, Landschaftsmalerei, Portraitmalerei, Portrait, Ölfarben, Ölmalerei, Zeichnungen, Skizzen, Aktzeichnen, Aktzeichnung, gute Bilder, Buchheim Museum, Starnberger See,
353
page-template-default,page,page-id-353,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Vita

1961 Geboren in Duisburg

1977 – 1980 Ausbildung zum Schaufenstergestalter und Plakatmaler / Kalligraph

1987 Beginn des Studiums der Malerei und Angewandten Grafik an der Akademie der Bildenden Künste, München bei Prof. Robin Page

1990 Kunst-Stipendium der Danner-Stiftung

1991 Kunst-Stipendium der Carliter-Stiftung

1992 – 1993 Meisterschüler bei Prof. Robin Page

1993 Diplom der Akademie der Bildenden Künste, München in Malerei und Angewandte Grafik

seit 1989 Freiberuflich tätig als Maler

 

seit 2011 Dozent an der Montessori Fachoberschule für Gestaltung

seit 1990 verschiedene Einzel- und Gemeinschafts-Ausstellungen

seit 2016 Mitglied der Münchner Künstlergenossenschaft kgl. priv. v. 1868 MKG

seit 2018 Mitglied im Münchner Künstlerhaus-Verein e.V.

Lebt und Arbeitet am Starnberger See

Ausstellungen

(Auszug)

1991 Gemeinschaftsausstellung, “Page Meisterklasse”, München

1991 Gemeinschaftsausstellung Galerie im Leeren Beutel, Regensburg

1998 Gemeinschaftsausstellung “Menschenbilder”, Galerie im Poshamerhaus, Ingolstadt

1999 Einzelausstellung “Zeichnungen”, Städtische Galerie im Bürgerhaus, Garching

2005 Einzelausstellung “Soppe – Zeichnungen & Malerei”, Galerie Kiki Freundl, München

2016 Gemeinschaftsausstellung “Bluebeard Reloaded”, Kunstverein Ebersberg, Ebersberg

2017 Gemeinschaftsausstellung “A Tribute To Bluebeard”, Kunstverein GRAZ, Regensburg

2016 Gemeinschaftsausstellung “Objects of Desire”, Galerie Halle 52, München

2017 Gemeinschaftsausstellung “Münchner Künstlergenossenschaft 1868”, Galerie Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, München

2017 Gemeinschaftsausstellung “Objects of Desire”, Galerie Halle 52, München

2018 Gemeinschatsausstellung “Kunst im Karee”, Münchner Künstlergenossenschaft 1868, München

2018 Gemeinschaftsausstellung “Münchner Künstlergenossenschaft 1868”, Galerie Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, München

2018 Gemeinschaftsausstellung “Kontraste”, Torbogenhalle, Bernried