Klaus Soppe | Klaus Soppe, Malerei, Komplementärmalerei
2019 arbeitete ich an einer siebenteiligen Bildserie von Landschaften der kroatischen Adriaküste. Im Sommer 2014 konnte ich bei einem Urlaub in Pula, Kroatien zum ersten mal die raue Schönheit der Kroatischen Adriaküste erleben. Zehn Tage hatte ich Zeit, um die sonnendurchfluteten Kiefernwälder, die weiß reflektierenden Felsen und die beeindruckende Klarheit und Tiefe des Meeres an diesem Küstenstreifen in einer Vielzahl von >> Landschaftszeichnungen >> und kleinen Aquarellen fest zu halten. Anfang 2019 entschloss ich mich, eine Auswahl der dort entstanden kleinen Arbeiten auf große Leinwandformate, detailreich zu malen. Diese Entscheidung habe ich nicht bereut. Klaus Soppe löst die malerische Oberfläche der Bilder u.a. in Strichraster auf und setzt reine Farben nebeneinander, wodurch die wahrnehmbaren Halbtöne im Bild dann durch eine optische Mischung entstehen. Dies wurde bereits Anfang des vergangenen Jahrhunderts durch die Pointilisten in Teilen angewendet aber nicht konsequent weiterverfolgt. Auch bringt der Einsatz von Komplementärfarben, die in einem feinen und groben Strichraster aufgelöst werden - enorme Leuchtkraft in die Malereien.
Malerei, Contemporary Art, Contemporary Artist, Contemporary Paintings, Adria, Felskueste, Contemporary Painter, Realismus, Acrylfarben, Kunstsammler, Kuratoren, Kurator, Ausstellung, Kunstauktionen, Kroatien, Pula, Küstenlandschaft, Landschaftsmalerei, Kunst, Künstler, Lascaux-Acrylfarben, Old-Holland-Acrylfarben
16461
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16461,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Category
LANDSCHAFT, Malerei
Tags
Adria, Contamporary-Painting, Contemporary-Art, Contemporary-Artist, Contemporary-Paintings, Felsküste, Galerie, Komplementärfarben, Kopmlementärmalerei, Kroatien, Kunst, Kunstsammler, Kurator, Landschaft, Landschaftsmalerei, Lascaux-Farben, leuchtende Farben, Malerei, Old-Holland-Farben, Plain-Air, Pointilismus, Pula, Raster, Sammler, schöne Bilder

Landschaft, Adria 6, Acrylfarben auf Leinwand, 120 cm x 90cm

2019 arbeitete ich an einer siebenteiligen Bildserie von Landschaften der kroatischen Adriaküste.
Im Sommer 2014 konnte ich bei einem Urlaub in Pula, Kroatien zum ersten mal die raue Schönheit der Kroatischen Adriaküste erleben. Zehn Tage hatte ich Zeit, um die sonnendurchfluteten Kiefernwälder, die weiß reflektierenden Felsen und die beeindruckende Klarheit und Tiefe des Meeres an diesem Küstenstreifen in einer Vielzahl von >> Landschaftszeichnungen >> und kleinen Aquarellen fest zu halten. Anfang 2019 entschloss ich mich, eine Auswahl der dort entstanden kleinen Arbeiten auf große Leinwandformate, detailreich zu malen. Diese Entscheidung habe ich nicht bereut.

Malerei oder Zeichnung?

In dieser Landschaftsmalerei löse ich das Bild in ein farbiges Strichraster auf. Eine dunkle, einheitliche Grundierung bleibt als Grundton stehen. Die vorderen Objekte im Bild erhalten im Strich eine sogenannte Formschraffur, dies unterstüzt den visuellen Effekt der einzelnen Elemente in der Malerei und trennt sie somit nicht nur durch unterschiedliche Farben, sondern auch durch eine unterschiedliche Struktur im Bild. Die Grenze zwischen Malerei und Zeichnung verwischt.