Klaus Soppe | “Ostersee”
Klaus Soppe ist ein Kunstmaler mit akademischer Ausbildung der Münchner Kunstakademie und Meisterschüler von Prof. Robin Page. Schwerpunkte seiner Malerei sind Realismus, Fotorealismus, Komplementärmalerei sowie, Zeichnung und Druckgrafik. Klaus Soppe ist Begründer des Pop-Neoimpressionismus. Ständige Ausstellungen in Galerien, Musen & Kunst-Sammlungen.
Klaus Soppe, Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Kunst, Kuenstler, Kunstakademie, Bildender Künstler, Maler, Zeichner, Grafiker, Illustrator, Acrylfarben, Acrylmalerei, gute Bilder, Realismus, Fotorealismus, Galerie, Galerien, Kunstausstellung, Kurator, schöne Bilder, Bilder kaufen, Kunst kaufen, Ausstellung, Kunstsammler, Kunst sammeln, Landschaftsmalerei, Portraitmalerei, Portrait, Ölfarben, Ölmalerei, Zeichnungen, Skizzen, Aktzeichnen, Aktzeichnung, gute Bilder, Buchheim Museum, Starnberger See,
47
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-47,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Ostersee

Zweifarbiger Linolschnitt in einer Auflagenhöhe von 15 Blättern. Der Druck entstand im Mai 2018 auf der Grundlage einer PainAir-Zeichnung aus dem Jahr 2015.

Die Osterseen befinden sich südlich von Starnberg und sind ein sehr beliegtes Ausflugsziel nicht alleine wegen der idyllischen Lage der kleinen Seen, sondern auch wegen der guten Wasser- / Badebedinngungen.

Alle Blätter sind handsigniert und Datiert.

Date
Category
Druckgrafik