Klaus Soppe | Sandra Kolondam und Klaus Soppe, Malerei, Komplementärmalerei, Realismus
Sandra Kolondam und Klaus Soppe suchen in der gegenständlichen, realistischen Malerei neue Grenzen und darstellerische Möglichkeiten auszuloten. Auf Basis von Ittens Farbenlehre erforschen sie Kontraste, Farben, Struktur und Licht in ihrem ganzen Potenzial. Die Wirkung ihrer bildnerischen Arbeiten liegt im Auge und im subjektiven Anspruch des Betrachters und fordert diesen in seiner Beobachtung. Dementsprechend bezieht sich der Ausstellungstitel Augenwerk auf das Sehen und das Spielen mit unserer visuellen Wahrnehmung. Hierbei geht es vor allem um die Anwendung und Mischung von Farben in verschiedenen und neuen Techniken.
Malerei, Contemporary Art, Contemporary Artist, Contemporary Paintings, Contemporary Painter, Realismus, Acrylfarben, Kunstsammler, Kuratoren, Kurator, Ausstellung, Kunstauktionen, Kroatien, Pula, Küstenlandschaft, Landschaftsmalerei, Kunst, Künstler, Lascaux-Acrylfarben, Old-Holland-Acrylfarben
16569
post-template-default,single,single-post,postid-16569,single-format-standard,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.