Klaus Soppe | Sandra Kolondam und Klaus Soppe, Malerei, Komplementärmalerei, Realismus
Sandra Kolondam und Klaus Soppe suchen in der gegenständlichen, realistischen Malerei neue Grenzen und darstellerische Möglichkeiten auszuloten. Auf Basis von Ittens Farbenlehre erforschen sie Kontraste, Farben, Struktur und Licht in ihrem ganzen Potenzial. Die Wirkung ihrer bildnerischen Arbeiten liegt im Auge und im subjektiven Anspruch des Betrachters und fordert diesen in seiner Beobachtung. Dementsprechend bezieht sich der Ausstellungstitel Augenwerk auf das Sehen und das Spielen mit unserer visuellen Wahrnehmung. Hierbei geht es vor allem um die Anwendung und Mischung von Farben in verschiedenen und neuen Techniken.
Malerei, Contemporary Art, Contemporary Artist, Contemporary Paintings, Contemporary Painter, Realismus, Acrylfarben, Kunstsammler, Kuratoren, Kurator, Ausstellung, Kunstauktionen, Kroatien, Pula, Küstenlandschaft, Landschaftsmalerei, Kunst, Künstler, Lascaux-Acrylfarben, Old-Holland-Acrylfarben
16560
post-template-default,single,single-post,postid-16560,single-format-standard,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

ABGESAGT! BERLIN, April / Mai 2020, Ausstellung ‘JOUR FIX’

AUSSTELLUNG ABGESAGT!

‘JOUR FIXE’
Protokoll einer Beziehung

Mit großen Verständnis haben wir gestern die Entscheidung der Galerieleitung entgegengenommen, dass aus den bereits bekannten Gründen der Vorbeugemaßnahmen um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen bzw. hinaus zu zögern, unsere o.g. Ausstellung zum bereits genannten Zeitpunkt abgesagt wurde.
Da die Lage für alle Beteiligten unübersichtlich und nicht einschätzbar ist, kann auch zu diesem Zeitpunkt kein alternativer Termin für diese Ausstellung genannt werden.

Galerie Artinnovation Berlin
24. April – 12. Mai 2020
Vernissage 24. April 2020, ab 19 Uhr

Charlottenburg
Grolmanstraße 53
10623 Berlin

Künstler: Daniela Satzinger, Reinhild Stötzel, Klaus Soppe, Sandra Kolondam

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.