Klaus Soppe | Sandra Kolondam und Klaus Soppe, Malerei, Komplementärmalerei, Realismus
Sandra Kolondam und Klaus Soppe suchen in der gegenständlichen, realistischen Malerei neue Grenzen und darstellerische Möglichkeiten auszuloten. Auf Basis von Ittens Farbenlehre erforschen sie Kontraste, Farben, Struktur und Licht in ihrem ganzen Potenzial. Die Wirkung ihrer bildnerischen Arbeiten liegt im Auge und im subjektiven Anspruch des Betrachters und fordert diesen in seiner Beobachtung. Dementsprechend bezieht sich der Ausstellungstitel Augenwerk auf das Sehen und das Spielen mit unserer visuellen Wahrnehmung. Hierbei geht es vor allem um die Anwendung und Mischung von Farben in verschiedenen und neuen Techniken.
Malerei, Contemporary Art, Contemporary Artist, Contemporary Paintings, Contemporary Painter, Realismus, Acrylfarben, Kunstsammler, Kuratoren, Kurator, Ausstellung, Kunstauktionen, Kroatien, Pula, Küstenlandschaft, Landschaftsmalerei, Kunst, Künstler, Lascaux-Acrylfarben, Old-Holland-Acrylfarben
16553
post-template-default,single,single-post,postid-16553,single-format-standard,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

BERG / HÖHENRAIN, Ausstellung Grünwald / Soppe, März 2020

SAVE THE DATE!

‘BEGEGNUNG’
Einzelausstellung – Ernst Grünwald & Klaus Soppe

im ‘Eventraum H4’

Vom 21. – 22. März 2020 und
vom 28. – 29. März 2020
von 14:00 – 19:00 Uhr
Vernissage 20. März 2020, Beginn 19:00

H4 Eventraum bei World-of-Wine
Am Hohenrand 4
82335 Berg / Höhenrain

Öffnungszeiten:
von 14:00 – 19:00 Uhr

Zwei Künstler treffen sich mit ihren Arbeiten

Ernst Grünwald zeigt kleinformatige Plastiken
Klaus Soppe zeigt Landschaftszeichnungen

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.